Suche

Frisches Obst und Gemüse


Fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung für eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Aber wenn es im Alltag wieder einmal schnell gehen muss, greifen viele Menschen zu Fertiggerichten - die Zeit und manchmal auch die Kenntnisse für den richtigen Umgang mit frischem Obst und Gemüse fehlen. Völlig unnötig, findet Lore Mauler, Hauswirtschaftsmeisterin und Botschafterin des Landfrauenverbands. Sie gibt praktische Tipps für den bewussten Umgang mit


Lebensmitteln und den sicheren Genuss.

Worauf sollte man beim Einkauf von frischem Obst und Gemüse achten?

Lore Mauler: Zunächst sollte man nur so viel kaufen, wie man in zwei bis drei Tagen verzehren und verarbeiten kann - also lieber lose Ware oder kleinere Packungen als Großgebinde, von denen man die Hälfte wegwirft. Schon beim Einkauf kann man Nachhaltigkeit praktizieren, wenn man sich für frisches Obst und Gemüse der Saison entscheidet. Und natürlich sollte man auf kontrollierte Qualität achten. Ein sicheres Signal für sorgfältig hergestellte und geprüfte Lebensmittel gibt zum Beispiel das QS-Prüfzeichen auf der Verpackung. Bei lose angebotener Ware kann man den Händler danach fragen.

Wie wäscht und putzt man Äpfel, Tomaten und Co. Richtig?


Lore Mauler: Obst und Gemüse erst kurz vor der Zubereitung waschen - am besten im Ganzen, unter fließendem Wasser. Festes Gemüse oder Obst dabei gründlich abreiben. Nach dem Waschen in einem Sieb abtropfen lassen oder abtrocknen. Beim Putzen Schadstellen großzügig ausschneiden. Die Schale sparsam mit einem Sparschäler entfernen. Bei Äpfeln und Gurken ist es zum Beispiel besser, ganz aufs Schälen zu verzichten, denn in der Schale stecken viele wertvolle Inhaltsstoffe.

Welche Tipps haben Sie für die Zubereitung?


Lore Mauler: Obst am besten frisch verzehren. Einen Teil der täglichen Gemüseration sollte man als Rohkost genießen. Beim Garen mit Wasser und Fett geizen - bissfestes Gemüse hat am meisten Vitamine. Übrigens: Die Vitamine E, D, K und A nimmt der Körper am besten zusammen mit etwas Fett auf. Deshalb ist ein Klecks Butter auf den Möhren durchaus gesund.


findu.online

Findu Logo Weis Transparent invert schwa
shop.png
findu box logo endeversion.png
  • Facebook
  • YouTube
  • Pinterest
  • Instagram

FACEBOOK

Findu  I  Findu Shop  I  Findu Box  

© 2020 by findu