Suche

Filterkaffee kommt zurück!


Bildquelle: Pixabay

Was waren die Gründe dafür, dass der Filterkaffee in den letzten Jahren abgeebbt ist?

So viel ist sicher: Der schlechte Geschmack ist es nicht. Tests bewiesen, dass ein frisch gebrühter Filterkaffee nicht schlechter schmeckt als z. B. ein Macchiato. Was bei den Testern geschmacklich schlechter ankam: Wenn der Filterkaffee längere Zeit aufgeheizt blieb, kalt oder sogar wieder erwärmt war. Außerdem können beim Filterkaffee mit den handelsüblichen Maschinen schlecht wenige Tassen portioniert werden.


Auch auf dem Markt des Filterkaffee gibt es Innovationen

Bildquelle: Kitchen Aid 2018

Viele Menschen denken leider immer noch an alte globige Maschinen, die morgens diesen nervigen unbeschreiblichen Ton von sich geben. Dazu kommen die bereits oben erwähnten Nachteile. Deswegen haben andere Kaffeemaschinen, vor allem leider auch umweltunfreundliche Kapselmaschinen, den Weg in unsere Küchen gefunden.

Filterkaffee geht jedoch auch anders und perfekt zu portionieren.





Alles was Du dazu brauchst ist das nötige Equipment (siehe Abbildung oben):

  • Einen Kaffeetrichter

  • Einen Kaffeefilter

  • Einen passenden Wasserkocher

Den Kaffeetrichter und Kaffeefilter findest Du in jedem gut sortierten Supermarkt. Den passenden Wasserkocher findest Du schwieriger.


Wieso ist der Wasserkocher so wichtig?

Ähnlich wie beim Tee, entscheidet auch beim Kaffee die richtige Wassertemperatur über den Geschmack des Getränks. Der Grat zwischen zu bitter und zu lasch ist schmal. Die perfekte Temperatur für Filterkaffee ist 95 Grad Celsius. Bei dieser Präzision scheitern bereits die meisten Filterkaffeemaschinen. Weitere Gründe für einen guten Wasserkocher sind die Vermeidung der Nachteile des Lärms und schlechten Portionieren. Das heiße Wasser kann präzise in das Gefäß mit Trichter und Filter gefüllt werden. Das Wasser läuft durch den Filter und tropft nach und nach in das Gefäß. Und voilà, fertig ist die frische Tasse perfekter Filterkaffee. Kein nerviges Geräusch mehr, kein langes Warten, keine Temperaturunsicherheit mehr. Unsere Empfehlung für einen guten Wasserkocher ist der Kitchen Aid Artisan Präzisionswasserkocher für 179 € UVP. Damit lässt sich die Temperatur digital auf den Grad präzise einstellen und durch den Edelstahlschwenkhahn tropfenfrei ausschenken.


Fazit

Mit dem richtigen Equipment, Wissen und Prozess kann Filterkaffee locker mit Macchiato mithalten und ist dabei sogar noch einfach zuzubereiten. Für uns ein großes Plus: Es erspart eine Menge Platz, Zeit und schont die Umwelt. Deswegen hoffen wir auf weitere tolle Hilfsmittel, um den Filterkaffee wieder great again zu machen.


In Wien kannst Du bereits auch schon leckeren Filterkaffee (warm und cold brewed) im Café Gota trinken.


Viel Spaß beim ausprobieren und genießen, Andi aus der #findu Redaktion


#Kaffee #Filterkaffee #KitchenAid

Findu Logo Weis Transparent invert schwa
shop.png
findu box logo endeversion.png
  • Facebook
  • YouTube
  • Pinterest
  • Instagram

FACEBOOK

Findu  I  Findu Shop  I  Findu Box  

© 2020 by findu